iPhone

Mit dem iPhone schwimmen gehen, schnorcheln oder sogar tauchen? Mit unseren wasserfesten iPhone Gehäusen kein Problem!


{{amount}}

{{discount | currency_format}}

{{product.Title}}

{{discount | currency_format}}

Die Kameras von Smartphones wurden in den letzten Jahren immer besser und haben qualitativ sogar so manche Digitalkamera überholt. Kein Wunder, dass iPhones und andere Smartphones auch immer beliebter werden, wenn es darum geht Unterwasserfotos im Urlaub zu machen. Außerdem ist das die bequemste Möglichkeit eure Fotos mit euren Freunden online zu teilen – und das gleich nach eurem Tauchgang!


Um das Beste aus euren Fotos herauszuholen, empfehlen wir euch ein Unterwassergehäuse für euer iPhone. Ein Gehäuse schützt euer iPhone besser als es z.B. wasserdichte Hüllen jemals könnten. Sie schützen euer Smartphone nicht nur besser vor äußeren Schäden (Kratzer auf der Linse, dem Display, etc.), sondern auch vor internen Beschädigungen (Hardware). Mit unseren iPhone Unterwassergehäusen bekommt ihr einen kostengünstigen Schutz vor den Elementen. Zudem sind die iPhone Gehäuse von SeaFrogs bis zu 60 Meter wasserdicht und haben eingebaute Filter! Großartigen Bildern und Unterwasserfotos von euren Tauchgängen, vom Schnorcheln oder vom SUP Boarding, steht also nichts mehr im Weg.


Euer iPhone Unterwassergehäuse könnt ihr zudem einfach an eine Schiene anbringen und für noch mehr Stabilität mit Griffen versehen. Zusätzlich können FlexArme und Lampen befestigt werden und schon habt ihr ein solides Kamera-System für euren nächsten Tauchgang. Ihr könnt das iPhone Gehäuse während des Tauchens aber auch an dem Unterwassergehäuse eurer Kamera befestigen. Ihr seht, die Möglichkeiten sind endlos!
 

Wir von Fotografit helfen euch sehr gerne dabei eine auf eure Bedürfnisse zugeschnittene Ausrüstung zusammenzustellen. Meldet euch gerne mit euren Fragen auf unserer Website (Chat-Funktion) oder per Mail an info@fotografit.eu.